Seminar zum Thema „Klärschlammentsorgung und Phosphorrückgewinnung“

Am 14. Dezember 2021 bietet das Institut für Wirtschaft und Umwelt e. V. in Magdeburg ein Seminar zum Thema „Klärschlammentsorgung und Phosphorrückgewinnung“ an. Die eintägige Veranstaltung wird von unseren Experten Dr. Peter Fröhlich und Dipl.-Kfm. Jürgen Eschment, von der PARFORCE Engineering & Consulting GmbH, geleitet und durchgeführt.

Seminarinhalte sind u. a.:

  • Überblick rund um die Klärschlammentsorgung inkl. der rechtlichen Grundlagen und Anforderungen an die Entsorgungswege
  • Änderungen der Verwertungs- und Entsorgungsstrukturen durch die künftige Verpflichtung zur thermischen Behandlung von Klärschlamm und Rückgewinnung von Phosphor durch nach AbfKlärV
  • Aktuelle Stand der Verfahrensentwicklung im Bereich der Phosphorrückgewinnung

Das Seminar wendet sich insbesondere an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Behörden und privaten Einrichtungen, die sich in das Themengebiet der Klärschlammentsorgung neu einarbeiten und einen grundlegenden und beispielhaft-anschaulichen Überblick verschaffen wollen.

Weitere Informationen sind dem Veranstaltungsflyer zu entnehmen.

Weitere Neuigkeiten

Initiative Sauberer Phosphor 2029 gegründet

PTC nach Audit durch TÜV NORD zertifizierter WHG-Fachbetrieb

Abschlussbericht "Umsetzung der Anforderungen der Klärschlamm-Verordnung zur Phosphorrückgewinnung in Nordrhein-Westfalen" verfügbar

Weitere Neuigkeiten

Initiative Sauberer Phosphor 2029 gegründet

PTC nach Audit durch TÜV NORD zertifizierter WHG-Fachbetrieb