Steckbriefe der FH Nordwestschweiz zu Phosphor-Recyclinglösungen verfügbar

Die Fachhochschule Nordwestschweiz (FHNW) hat mit Unterstützung der Deutschen Phosphor-Plattform Steckbriefe von elf Phosphor-Recyclinglösungen, darunter unsere PARFORCE-Technologie, erstellt.

Die Steckbriefe sind im Rahmen des vom Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen (MUNLV) finanzierten Projektes „Umsetzung der Anforderungen der Klärschlammverordnung zur Phosphorrückgewinnung in Nordrhein-Westfalen (PNRW)“ erarbeitet wurden.

Unter https://pxch.ch/uploads/1/1/1/7/111701981/pnrw_steckbriefe_v2.pdf können die Steckbriefe von der Homepage der FH Nordwestschweiz herunter geladen werden.

Weitere Neuigkeiten

PARFORCE hält Vortrag auf dem Treffen der AG Phosphorchemie der Gesellschaft Deutscher Chemiker in Dresden

Vortrag zur Phosphor-Rückgewinnung bei Fachveranstaltung des Landesamtes für Umweltschutz Sachsen-Anhalt

Seminar zum Thema „Klärschlammentsorgung und Phosphorrückgewinnung“ im März 2023

Weitere Neuigkeiten

PARFORCE hält Vortrag auf dem Treffen der AG Phosphorchemie der Gesellschaft Deutscher Chemiker in Dresden

Vortrag zur Phosphor-Rückgewinnung bei Fachveranstaltung des Landesamtes für Umweltschutz Sachsen-Anhalt